HOLACRA-CITY Oberhalb der Highlands of Agility, am Ufer des Purpose Rivers trifft man auf die pulsierende Stadt Holacra-City. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Die Idee eines sozialen Betriebssystems, das die Entscheidungsautorität über die gesamte Organisation verteilt.
www.youtube.com Brian Robertson about Holacracy as a disruptive move for traditional management recorded at next:organizing a future lab for managers who want to know vienna...
GEFÄHRLICHE STRÖMUNGEN Quer durch Nowland fließt der "Versiegende Strom des Wachstums". Die Geschäftsmodelle der Unternehmen, die sich an seinem Ufer niedergelassen haben, waren auf unerschlossene Wachstumsmärkte unter stabilen Rahmenbedingungen ausgelegt. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Unsere Wirtschaftswelt steht vor radikalen Umbrüchen, symbolisiert durch die unruhigen Gewässer vor Nowland.
CITY OF TRADITIONAL SUCCESS Angesichts der schwieriger werdenden Bedingungen im Inland siedeln sich immer mehr Unternehmen in einer küstennahen Stadt an, die wir als "City of Traditional Success" bezeichnet haben. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Die Heimat der klassischen Konzerne - hier ist auch die Deutschland AG groß geworden.
DER LEUCHTTURM DER VORDENKER Wachsame Beobachter haben die am Himmel aufziehenden Gefahren schon früh kommen sehen. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Hier wohnen die Gurus - Peter Drucker, Henry Mintzberg und die anderen großen Denker des Managements.
LEAN THINKING PENINSULA Am nordöstlichen Rand von Nowland ragt eine kleine Halbinsel ins Meer, die wir die "Lean Thinking Peninsula" getauft haben. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Das Gebiet der frühen Siedler modernen Managements. Das sind Unternehmen, die sich Effizienz nach dem Vorbild von Toyotas Produktionssystem auf die Fahnen geschrieben haben.
DIE EBENE DER SELBSTORGANISATION Jenseits des Mare Digitalis liegt Nextland – ein junger Kontinent, der einigen mutigen und wissbegierigen Pionieren bereits zur Heimat geworden ist, der aber für viele Nowländer noch Terra incognita ist. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Die erste Anlaufstelle für Unternehmer, die radikal mit ihren etablierten Organisationsparadigmen gebrochen haben.
HIGHLANDS OF AGILITY Östlich der Ebene erheben sich die "Highlands of Agility". Dort haben sich technologiegetriebene Erneuerer niedergelassen. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Hier sitzen Unternehmen, die sich neue Methoden effizienten Arbeitens ausdenken - bekanntester Vertreter ist Scrum.
PURPOSE RIVER Viele Unternehmen in der Ebene der Selbstorganisation und der Highlands of Agility ziehen ihre Kräfte aus einer Quelle, die im Hinterland von Nextland entspringt und sich nach Westen hin in einen großen Strom verwandelt: den "Purpose River". Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Der Sinn des Lebens und der Arbeit steht hier im Vordergrund und bestimmt das unternehmerische Denken.
START-UP JUNGLE Weit im Osten von Nextland, vom Festland durch einen breiten Meeresarm getrennt, erstreckt sich ein Urwald, in dem viele kleine Start-ups um Licht und Nahrung konkurrieren, ihre Blütezeit erleben und wieder vom Erdboden verschwinden. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Die Kinderstube von Nextland. Hier experimentieren Gründer mit ihren Ideen und innovativen Geschäftsmodellen.
DAS HINTERLAND DER ALTEN WEISHEIT Oberhalb der Quellen des Purpose Rivers liegt das "Hinterland der alten Weisheit", ein Landstrich, in dem grundsätzliche Fragen gestellt werden und der sich an der intensiven Dialogpraxis der alten Indianerstämme orientiert. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Grundsätzliche Fragen werden hier gestellt und auf das Management bezogen. Ein Ort der Think Tanks, Business Schools und anderer Institute.
DER VULKAN DER SCHÖPFERISCHEN ZERSTÖRUNG Wissenschaftler wie Josef Schumpeter und Nassim Nicholas Taleb sehen in der Zerstörung des Bestehenden den Anfang des Neuen. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Wissenschaftler wie Josef Schumpeter und Nassim Nicholas Taleb sehen der Zerstörung des Bestehenden den Anfang des Neuen.
QUELLE: HARVARD BUSINESS MANAGER www.harvardbusinessmanager.de Harvard Business Manager berichtet über innovative Ansätze zur Unternehmensführung, Trends im Management und zukunftsweisende Unternehmenskonzepte.Harvard Business Manager
NOWLAND Hier sehen Sie den nördliche Rand eines riesigen Kontinents, den wir als "Nowland" bezeichnet haben. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Die Wiege unserer bekannten Unternehmensorganisation.
CREATIVE ECONOMY VALLEY Hinter den Highlands of Agility eröffnet sich das "Design Thinking Valley". Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Hinter den Highlands of Agility eröffnet sich das "Design Thinking Valley". Hier wurde ein Verfahren entwickelt und verfeinert, das sich an den Arbeitsprinzipien von Architekten, Städteplanern und Designern orientiert und das versucht, den Prozess...
NEUE PFADE INS UNBEKANNTE Wer unsere Landkarte genauer studiert, wird entdecken, dass aus der Ebene der Selbstorganisation und den Highlands of Agility neue Pfade in noch unbekannte Gebiete von Nextland führen. Weiterlesen unter ... www.harvardbusinessmanager.de Überall im Management gibt es Pioniere, die mit besonderen Ideen neues Terrain erschließen. Beyond Budgeting ist so ein Beispiel, die Vorstellung, Budgets einfach abzuschaffen und sämtliche Entscheidungsstrukturen zu dezentralisieren.
"Generation Flux" - Eine Serie des Magazins Fast Company über Entrepreneure und Manager, die davon angetrieben werden, etwas sinnvolles zu tun. www.fastcompany.com In a world of rapid change and great uncertainty, the greatest competitive advantage of all may be at your very core.
Die New York Times über die holokratische Organisation bei Zappos. www.nytimes.com Tony Hsieh, C.E.O. of Zappos, is on an uphill mission to remake the company’s culture by banning the boss.

Sign up

By signing up you agree to the Terms of Service.